Hormonell

Wie Hormone die Libido beeinflussen können

Hormone können die Libido und die sexuelle Erregung bei Frauen stark beeinflussen. Östrogen, Progesteron und Testosteron beeinflussen alle die sexuelle Erregung und das Verlangen. Ein hoher Östrogenspiegel fördert die Vaginalschmierung und steigert das sexuelle Verlangen, während ein Anstieg des Progesterons Angstzustände reduziert und Stimmungsschwankungen lindert. Ein niedriger Testosteronspiegel kann bei einigen Frauen zu einem verminderten sexuellen Verlangen führen.

Arten von weiblichen Sexualhormonen

Bei Frauen sind die Nebennieren und Eierstöcke die Hauptproduzenten von Sexualhormonen. Zu den weiblichen Sexualhormonen gehören Östrogen, Progesteron und geringe Mengen Testosteron.

Östrogen

Der größte Teil des Östrogens einer Frau wird in den Eierstöcken hergestellt, obwohl Nebennieren und Fettzellen auch eine kleine Menge Östrogen produzieren. Dieses Hormon spielt eine wichtige Rolle bei der sexuellen und reproduktiven Entwicklung, die mit der Pubertät beginnt.

Progesteron

Progesteron wird von den Eierstöcken, Nebennieren und der Plazenta produziert. Der Spiegel dieses Hormons steigt während des Eisprungs und steigt während der Schwangerschaft an. Progesteron hilft, den Menstruationszyklus zu stabilisieren und bereitet den Körper auf eine Schwangerschaft vor. Ein niedriger Progesteronspiegel kann zu unregelmäßigen Menstruationsperioden, Schwierigkeiten bei der Empfängnis und einem höheren Risiko für Komplikationen während der Schwangerschaft führen.

Testosteron kombinieren

Testosteron ist das wichtigste Sexualhormon bei Männern und ist auch bei Frauen in geringen Mengen vorhanden. Testosteron beeinflusst das sexuelle Verlangen, die Menstruation, die Fruchtbarkeit, die Gewebe- und Knochenmasse sowie die Produktion roter Blutkörperchen bei Frauen.

Tipps zur Behandlung von Hormonstörungen

Abhängig von der Hauptursache gibt es eine große Auswahl an Behandlungen für hormonelles Ungleichgewicht für Frauen. Diese können Folgendes umfassen:

  • Hormonelle Empfängnisverhütung
  • Anti-Androgen-Therapie
  • Testosterontherapie
  • Schilddrüsenhormontherapie
  • Und mehr

Unsere bewährten Lösungen zum Hormonausgleich

Entdecken Sie die Geheimnisse eines erfüllteren und lebendigeren Lebens durch unsere hochmodernen Biot-Hormon-Ausgleichsbehandlungen. Wir sind auf die individuelle Betreuung von Männern und Frauen spezialisiert und gehen mit Präzision und Fachwissen auf intime Gesundheitsprobleme ein. Holen Sie sich die Vitalität zurück, die Sie verdienen – erleben Sie noch heute die transformative Kraft der Biote-Therapie.

VIRTUELLE BERATUNG

$250

Würden Sie sich wohler fühlen, wenn Sie Ihre intimsten Frauenthemen in der Privatsphäre Ihres Zuhauses besprechen würden? Wir verstehen und haben diese Option zur Verfügung gestellt. Vereinbaren Sie Ihre 30-minütige virtuelle Beratung für nur 250 $ und machen Sie den ersten Schritt, um Ihre weibliche Gesundheit besser zu verstehen.

  • Konsultieren Sie einen Tideline-Arzt
  • 30-Minuten-Termin
WEITER

„Der Arzt und die Krankenschwestern waren professionell und zuvorkommend. Dr. Girardi erklärte meinen Zustand klar und beantwortete alle Bedenken und Fragen, die ich hatte.“

Kathleen B.

„Ich bin mit meiner Erfahrung im Tideline Center sehr zufrieden. Die Ärzte und das Personal waren zuvorkommend, freundlich und professionell. Sie haben sich die Zeit genommen, auf meine Bedenken einzugehen, und die Ergebnisse haben meine Erwartungen übertroffen. Ich würde es auf jeden Fall empfehlen!“

Wendy K.

„Fünf Sterne drücken nicht annähernd das überragende Maß an Pflege und Fachwissen aus, gepaart mit einem sanften Ansatz und ausreichend Zeit für die Patienten. Sehr zu empfehlen.“

Diane M.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns noch heute

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus, und jemand wird in Kürze antworten. Sie können auch anrufen 516-833-1301 mit allen Fragen, die Sie haben können.

Unser Blog

6 Ursachen von Klitorisschmerzen

Die Klitoris ist ein Teil der Vulva und ein äußerer Teil der weiblichen Genitalien. Es ist sehr empfindlich, weil…

Weiterlesen

MonaLisa Touch® vs. ThermiVa®: Was ist das Richtige für mich?

Es ist normal, dass sich Ihre Beckengesundheit mit zunehmendem Alter verändert. Für Frauen sind Symptome wie vaginale Trockenheit und Schlaffheit eine natürliche…

Weiterlesen

Anorgasmie kann der Grund sein, warum Sie keinen Orgasmus erreichen können

Die Schwierigkeit, einen Orgasmus zu erreichen, kann Ihr Selbstvertrauen und Ihre Fähigkeit, intime Situationen zu genießen, beeinträchtigen. Wenn Sie frustriert oder verlegen sind, dass Sie nicht in der Lage sind, …

Weiterlesen